Jahreshauptversammlung Tischtennis-Abteilung


Insgesamt 23 Mitglieder konnte Abteilungsleiter Klaus Gesing am Freitag, 07.04.2017 zu der Jahreshauptversammlung der Tischtennis-Abteilung im Jugendraum der Zweifachhalle begrüßen.

In seinem Jahresbericht sprach Klaus Gesing von einer durchweg positiv verlaufenen Saison. So belegte die 1.Mannschaft in der Kreisliga Platz 5. Zum Aufstiegsplatz fehlten nur lediglich 4 Punkte, die man zweifelsohne durch den Personalausfall in der Rückrunde verloren hatte.

Auch die 2.Mannschaft war jenseits von Gut und Böse und erreichte in der 2.Kreisklasse ebenso einen guten fünften Platz.

In der zur Rückrunde neu eingeteilten 3.Kreisklasse errang die 3.Mannschaft in der Gruppe 1 den Meistertitel und steht somit als Aufsteiger in die 2.Kreisklasse fest.

Auch die 4.Mannschaft spielte eine ebenso erfolgreiche Rückrunde und errang mit nur einer Niederlage Platz 1 in der 4.Gruppe der 3.Kreisklasse.

Schwieriger hatte es die Jugendmannschaft, die nach dem Aufstieg in der Hinrunde nun in der Rückrunde an ihre Grenzen kamen und nur ein Unentschieden erkämpfen konnten. Trotzdem muss man diese Jungs loben. Trotz ihrer Chancenlosigkeit war der Ehrgeiz immer da und man gab kein Spiel auf.

Besser erging es den Schülern. Die jüngsten TT-Cracks belegten in Ihrer Klasse Platz 3 von fünf Mannschaften und spielten somit eine nicht so erwartete positive Saison.

Nach dem Saisonrückblick richtete Abteilungsleiter Gesing auch noch einen Blick nach vorne.

Die nächste wichtige Veranstaltung ist die Vereinsmeisterschaft, die vom 09.06. bis 10.06.2017 in der Zweifachturnhalle stattfindet. Am 05.08.2017 findet noch eine Sommertour zur RuhrEscape nach Essen mit anschließendem Besuch der Borbecker Dampfbrauerei statt.

Für das Jahr 2018 nannte Klaus Gesing noch zwei große Veranstaltungen:

1. Am 21.01.2018 sind die ganz jungen Raesfelder gefordert. Dann findet in der Zweifachhalle nach längerer Pause wieder ein Ortsentscheid der TT-Minimeisterschaft statt. Ein Turnier für alle Raesfelder Kinder, die noch nicht fest in einem Verein oder einer Mannschaft Tischtennis spielen.

2. Am 15. und 16.09.2018 werden dann die aktiven Tischtennisspieler des Kreises Westmünsterland die Kreismeister in der Zweifachhalle in Raesfeld ausspielen.

Bei den anstehenden Wahlen wurden Andre Tünte als stellvertretender Abteilungsleiter, Ulrike Ulland als Jugendleiterin und Thorsten Freikamp als Kassierer in ihren Ämtern bestätigt.