Laufbericht September - November


Herbstlaeufe 13
  • Herbstlaeufe 13
Herbstlaeufe 14
  • Herbstlaeufe 14
Herbstlaeufe 15
  • Herbstlaeufe 15
Herbstlaeufe 16
  • Herbstlaeufe 16
Herbstlaeufe 17
  • Herbstlaeufe 17
Herbstlaeufe 18
  • Herbstlaeufe 18
Herbstlaeufe 19
  • Herbstlaeufe 19
Herbstlaeufe 20
  • Herbstlaeufe 20
Herbstlaeufe 21
  • Herbstlaeufe 21
Herbstlaeufe 22
  • Herbstlaeufe 22
Herbstlaeufe 23
  • Herbstlaeufe 23
Herbstlaeufe 24
  • Herbstlaeufe 24
Showing images 13 to 24 of 26
 

In den vergangenen Wochen haben die Läufer der Lauftreffs wieder an unterschiedlichen Wettkämpfen teilgenommen und dabei gute Platzierungen in ihren Altersklassen erzielen können.
Winand Schlattmann nahm an einem ganz besonderen Marathon teil. Er lief in München beim „Bestzeitenmarathon“ mit. Dieser fand in der Nacht der Uhrenumstellung auf die Winterzeit statt.
Er lief genau im Zeitfenster der Umstellung und konnte so seine Marathonbestzeit um 60 Min. verbessern. Ob diese Zeit allerdings von seinen Laufkollegen so anerkannt wird, ist nicht bekannt .

Andi Bucks, Andreas Fölting und Winand Schlattmann liefen zum wiederholten Male beim Bottroper Herbstwaldlauf mit.
Bei schönstem Herbstwetter wurde der Bottroper Wald zweimal durchlaufen, sodass man auf 50 km Laufstrecke kam.
Winand lief die Runde einmal und kam so auf 25 km. Dieser traditionsreiche Lauf startet auf dem Zechengelände Prosper-Haniel, wo auch die Schwarzkaue mit den typischen Kleiderhaltern als Umkleide benutzt wird.

Außerdem startete Andreas Fölting noch am 11.10. beim RWE Marathon rund um den Baldeneysee. Auch hier ließ das Wetter keine Wünsche offen, obwohl es am Start mit 5 Grad doch noch recht kalt war.
Mit 3:29:29 Std. konnte er die 3:30-Std.-Marke mit Mühe noch so grade knacken.


Am letzten Novemberwochenende ging's dann noch nach Bertlich zum Marathon. Hier hätte das Wetter ruhig ein wenig trockener sein können. Starker Wind und Regen ließen hier keinen Bestzeiten erwarten, und so lief Andreas Fölting mit einer Zeit von 3:46:45 Std. immerhin noch auf den zweiten Altersklassenplatz.
Winand Schlattmann konnte mit 2:32:08 Std. beim 30km-Lauf auch einen guten
2. Platz in der Altersklasse erlaufen.

LaufNameStrecke (km)Zeit (Std.)Platz/AKPlatz ges.
Bestzeitenmarathon MünchenSchlattmann, Winand42,195

2:43:10

321
Marathon BaldeneyseeFölting, Andreas42,1953:29:29
Bottroper Herbstwaldlauf


Bucks, Andreas504:29:03
Fölting, Andreas504:40:47
Schlattmann, Winand252:01:11
Bertlicher Straßenläufe

Fölting, Andreas42,1953:46:45222
Schlattmann, Winand302:32:08211