50. Internationaler Volkslauf in Vreden am 23.02.2019


IMG 0284
  • IMG 0284
IMG 0286
  • IMG 0286
IMG 0324
  • IMG 0324
IMG 0281
  • IMG 0281
IMG 0340
  • IMG 0340
Showing images 1 to 5 of 5
 

Eva Bleker und Piet Tücking siegen in Vreden

 

Beim 50. Vredener Volkslauf, am 23. Februar, nahmen auch 15 junge Athleten des TSV Raesfeld teil.

Bei strahlenden Sonnenschein und ungewöhnlich hohen Temperaturen für Februar war es das optimale Laufwetter für die Läuferinnen und Läufer.

Diesen Vredener Volkslauf nutzten die jungen Raesfelder Athleten, um ihre Form nach dem Wintertraining in der Halle, im freien zu testen.

14 Raesfelder gingen dabei an den Start über 1000 Meter.

Eva Bleker, W9, sowie Piet Tücking, M8, konnten dabei ihren Lauf mit großem Vorsprung gewinnen. Aber auch Ella Tücking, Platz 3 der W12 und Inka Wachtmeister, Platz 4 der W9, erzielten sehr gute Platzierungen in den stark besetzten Teilnehmerfeldern.

Auch alle anderen Athleten konnten mit ihren Leistungen durchaus zufrieden sein.

Im 2000 Meter Lauf ging Silas Fortmann in der Klasse M15 an den Start und wurde sehr guter 2..

 

Alle weiteren Teilnehmer:

M8:     Erik Stenert, Pl. 24

            Max Hüfing, Pl. 25

M9:     Florian Loker, Pl. 14

            Janus Bold, Pl.21

M11:   Linus Rottbeck, Pl.11

W8:     Sophie Willing, Pl. 20

            Vivien Huppertz, Pl. 23

            Maja Brinkmann, Pl. 26

W9:     Klara Stenkamp, Pl. 8

            Hanna Kösters, Pl. 37