Raesfelder Leichtathleten beim Volkslauf in Schermbeck äußerst erfolgreich

Sehr erfolgreich starteten 12 junge Leichtathleten des TSV Raesfeld am 14. Mai beim Volkslauf in Schermbeck.

170512 Schermbeck 01
  • 170512 Schermbeck 01
170512 Schermbeck 02
  • 170512 Schermbeck 02
170512 Schermbeck 03
  • 170512 Schermbeck 03
170512 Schermbeck 04
  • 170512 Schermbeck 04
170512 Schermbeck 05
  • 170512 Schermbeck 05
170512 Schermbeck 06
  • 170512 Schermbeck 06
170512 Schermbeck 07
  • 170512 Schermbeck 07
170512 Schermbeck 08
  • 170512 Schermbeck 08
170512 Schermbeck 09
  • 170512 Schermbeck 09
170512 Schermbeck 10
  • 170512 Schermbeck 10
170512 Schermbeck 11
  • 170512 Schermbeck 11
170512 Schermbeck 12
  • 170512 Schermbeck 12
Showing images 1 to 12 of 19
 

Sie wurden allesamt mit hervorragenden Platzierungen für ihre verstärkten Trainingsbemühungen in den vergangenen Wochen und Monaten in Vorbereitung auf den eigenen Raesfelder Volkslauf am 26. Mai belohnt.
Besonders im Bereich weiblich U8 dominierten die TSV-Läuferinnen die Konkurrenz und beanspruchten die Plätze 1-3 komplett für sich.
Fast genauso stark waren die U12-Mädchen, die sich am Ende unter anderem Gold und Silber umhängen konnten.
Beim 350m-Bambinilauf der Jungen mit 64 Startern sicherten sich die beiden jüngsten Raesfelder Platz 5 und 10.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

350 m Bambinilauf
Piet Tücking (mU8, 5. Platz)
Florian Loker (mU8, 10. Platz)

2 km Schülerlauf, wU8
Eva Blecker (1. Platz in 10:08 min)
Inka Wachtmeister (2. Platz)
Jonna Vorholt (3. Platz)

2 km Schülerlauf, wU12
Marika Loker (1. Platz)
Ella Tücking (2. Platz)
Emma Wachtmeister (6. Platz)
Elena Vorholt (8. Platz)

2 km Schülerlauf, mU8
Max Rauhut (2. Platz)
2 km Schülerlauf, mU10
Johann Hoffjann (10. Platz)

2 km Schülerlauf, mU14
Silas Fortmann (4. Platz)