TSV Raesfeld – Leichtathletik


 

Am 05.03 nahmen 8 Athleten und Athletinnen des TSV Raesfeld, mit großem Erfolg, an einem Leichtathletikmeeting, in der Dortmunder Helmut - Körnig - Halle teil. Gleich 5 Siege konnten dabei die Raesfelder Leichtathleten erzielen. Mit 507 Teilnehmern aus 89 Vereinen, davon vielen aus den Niederlanden, war es ein sehr gut besuchter Wettkampf, was aber aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen zu teils langen Wartezeiten an den Wettkampfstätten führte. Dadurch wurden gerade im Hoch,- und Weitsprung noch bessere Leistungen verhindert.

Lea Ludwig, W11, nahm erstmals an einem Hallenwettkampf teil und konnte auf Anhieb ihren 50 Meter Lauf mit einer Zeit von 8.06 sek. gewinnen. Dabei konnte sie sich gegen 25 Konkurrentinnen durchsetzen.

Katharina Mühl, WJU1,8 konnte gleich 2 Siege feiern.Sie siegte überlegen im Kugelstoßen mit einer Weite von 10,13 Metern und qualifizierte sich damit für die westfälischen Meisterschaften. Auch den Hochsprung konnte Sie mit einer Höhe von 1.50 Metern und pers. Bestleistung für sich entscheiden.

Einen Sieg im Hochsprung verpasste Marco Fortmann, MJU18, nur aufgrund von mehr Fehlversuchen. Mit einer übersprungenen Höhe von 1.70 Meter, höhengleich mit dem ersten, erzielte er den 4. Platz.

Ebenfalls Siegreich waren Lea Rickert, WJU18, im 60 Meter Hürdenlauf in der Zeit von 10.74 sek. sowie Thomas Fortmann, M50, im Weitsprung mit 4.91 Metern.

 

Weitere Ergebnisse:

Hannah Mohr, W10,

800 Meter, 3.36.92 min., Platz 11

Weitsprung, 2,67 Meter, Platz14

Lea Ludwig, W11,

Weitsprung 3,42 Meter, Platz 11

Sophia Mühl, W12,

60 Meter, 9,88 sek., Platz 16

300 Meter, 57,28 sek. Platz 3

Weitsprung, 3,30 Meter Platz 18

Felix Mühl, M 14,

60 Meter, 9,05 sek. Platz 5

Hochsprung, 1,40 Meter, Platz 6

Weitsprung, 4,16 Meter, Platz 4

Lea Rickert, WJU18,

Kugelstoß, 8,57 Meter, Platz 2

Katharina Mühl, WJU18,

Weitsprung, 4,60 Meter, Platz 6

Marco Fortmann, MJU18,

800 Meter, 2,19.53 min. Platz 7

Weitsprung, 4,96 Meter, Platz 13

Thomas Fortmann, M50

60 Meter, 8,68 sek. Platz 2