Turnier der D2-Junioren

Der TSV Raesfeld sowie SV Hochlar traten mit jeweils zwei Mannschaften an, damit möglichst viele Spieler zum Einsatz kamen. Ebenfalls am Start war Eintracht Erle und die D2-Mannschaft aus Brünen.

D209 00
  • D209 00
D209 19
  • D209 19
D209 13
  • D209 13
D209 15
  • D209 15
D209 07
  • D209 07
D209 01
  • D209 01
D209 23
  • D209 23
D209 06
  • D209 06
D209 21
  • D209 21
D209 18
  • D209 18
D209 02
  • D209 02
D209 22
  • D209 22
Showing images 1 to 12 of 25
 

Es gab von Anfang an spannende Begegnungen, die geprägt waren von viel Spielwitz und Schnelligkeit. Gekämpft wurde um die Punkte im Modus Jeder gegen Jeden. Am Ende hatte Raesfeld 3 die Nase ganz vorn und wurde Sieger des Turniers, Raesfeld 2 wurde Dritter. Die Jungs waren sichtlich glücklich bei der Pokalübergabe und das Trainergespann Reinhard Groß-Onnebrink und Wolfgang Heyer hoch zufrieden. Für die Bewirtung zeichneten sehr engagierte Eltern verantwortlich. Alles klappte wie am Schnürchen und auch zum Aufräumen waren noch viele fleißige Helfer vor Ort, sodass die Halle in Rekordzeit wieder im Topzustand war.