Endrunde Kreismeisterschaft der F1-Junioren

Am 1. Februar 2009 fand die Endrunde der F1-Mannschaften des Kreises Borken statt, zu der sich die Mannschaft des TSV Raesfeld qualifiziert hatte. Ausrichter war Eintracht Erle, Ort des Geschehens war die Sporthalle "Zum Michael".

F1-kreis 07
  • F1-kreis 07
F1-kreis 23
  • F1-kreis 23
F1-kreis 03
  • F1-kreis 03
F1-kreis 25
  • F1-kreis 25
F1-kreis 24
  • F1-kreis 24
F1-kreis 09
  • F1-kreis 09
F1-kreis 05
  • F1-kreis 05
F1-kreis 08
  • F1-kreis 08
F1-kreis 02
  • F1-kreis 02
F1-kreis 11
  • F1-kreis 11
F1-kreis 19
  • F1-kreis 19
F1-kreis 26
  • F1-kreis 26
Showing images 1 to 12 of 26
 

In der Raesfelder Gruppe waren Viktoria Heiden, Westfalia Reken, VFL Ramsdorf und der FC Marbeck. Es waren allesamt umkämpfte Spiele, die die Trainer Matthias Kortstegge und Albert Brökelschen nervlich enorm forderten. Die Mannschaft der jüngsten Teilnehmer an der Hallenkreismeisterschaft Borken ließ sich nicht die Butter vom Brot nehmen und gewann alle Spiele der Gruppe. Das Halbfinale wurde dann gegen Hochmoor gewonnen. Im Finale traf man dann wieder auf Westfalia Reken, die die Kids in der Gruppenphase 2 : 1 schlagen konnten. Diesmal setzte sich aber Westfalia Reken durch und gewann das Endspiel mit 3 : 1. Als zweiter der Endrunde ist die F1-Jugend des TSV Raesfeld dennoch für die Großkreismeisterschaften am 15. März 2009 in der Halle des VFB Hüls qualifiziert. Hier trifft man dann z.B. auf die Stadtmeister von Dorsten, Herten, Marl und Haltern. Zuschauer zur Unterstützung der Mannschaft sind herzlich willkommen!