Jugendmannschaft–Badminton bleibt während der gesamten Saison Spitzenreiter


Unsere Jugendmannschaft (U15-Minnimannschaft) beendete am vergangenen Wochenende die Spielzeit 2014/15 sehr erfolgreich.

Ein Mädchen und 7 Jungen mussten sich nach vielen spannenden Begegnungen in der vergangenen Saison nur ein einziges Mal geschlagen geben und verteidigten den ersten Platz in der Gruppe Nord 1 während der gesamten Spielzeit.

Das sind:

Samira Brömmel, Tim Baumeister, Max Dahlhaus, Andre Groß Onnebrink, Robert Langenhoff, Marcel Mößing Rottbeck, Julian Nagel, Christopher Schütt

 

Die U19-Minnimannschaft beendete die Saison mit nur 3 verlorenen Spielen und belegte damit souverän den 2. Platz.

Das sind:

Bergmann Dorothea, Woeste Pia, Balster Leonard, Brömmel Yannick, Entrop Marius, Entrop Moritz, Krahne Yannick

 

Dazu unseren herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi für die kommende Saison

 

Der erfolgreiche Badminton-Nachwuchs U15