Archiv Leichtathletik

10.09.2014
100 Leichtathleten am Start
-----------------------------------------------------------------------------------------------
17.07.2014
Auch wenn die deutsche Nationalelf an eben diesen Abend gegen Frankreich spielte, scheuten sich einige TSVler nicht, sich am 4. Juli zeitgleich auf den Weg zum Drevenacker Abendlauf zu machen. Trotz schwülen 28 Grad brachten die ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------
11.07.2014
Gleich zwei Wettkampfveranstaltungen standen für die Leichtathleten des TSV Raesfeld am letzten Juni-Wochenende auf dem Programm: die Heidener Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften am 27. Juni und die Mehrkampfmeisterschaften des ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------
13.06.2014
Der Kunstrasen und die Tartanbahn für den Sportplatz in Raesfeld liegt auch den Nachwuchssportlern am Herzen. Das haben ca. 100 Jungen und Mädchen am Samstagmorgen mit ihrer Ausdauer beim Sponsorenlauf eindrucksvoll bewiesen. Die ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------
03.04.2014
Mit 16 Athleten reiste die Raesfelder Leichtathletik-Abteilung am 23.03.14 zu den Cross- und Waldlaufmeisterschaften des Kreises Recklinghausen nach Oer-Erkenschwick und erlief sich dort einige gute Platzierungen. In der ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------
10.03.2014
9 Kinder vom TSV Raesfeld machten sich auf den Weg zum Volkslauf in Vreden. Durch die gute Organisation konnten alle Starts pünktlich stattfinden. Die U8-Kinder mussten eine Runde um den Sportplatz laufen. Für die älteren ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------
02.03.2014
Bei echtem Crosslaufwetter starteten am Samstag, den 08.Februar 2014 insgesamt neun Nachwuchsläuferinnen und –läufer der Leichtathletikabteilung des TSV Raesfeld in Haltern-Sythen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm mit den ...
-----------------------------------------------------------------------------------------------