10 Raesfelder beim Fatima-Lauf 2014 in Wehl


140309 wehl 01
  • 140309 wehl 01
140309 wehl 02
  • 140309 wehl 02
140309 wehl 03
  • 140309 wehl 03
140309 wehl 04
  • 140309 wehl 04
140309 wehl 05
  • 140309 wehl 05
140309 wehl 06
  • 140309 wehl 06
140309 wehl 07
  • 140309 wehl 07
140309 wehl 08
  • 140309 wehl 08
140309 wehl 09
  • 140309 wehl 09
140309 wehl 10
  • 140309 wehl 10
140309 wehl 11
  • 140309 wehl 11
140309 wehl 12
  • 140309 wehl 12
Showing images 1 to 12 of 20
 

Bei herrlichem Frühlingswetter am Sonntag, 9.3.2014 war der TSV beim diesjährigen Fatima-Lauf in der Raesfelder Partnergemeinde Wehl/NL dabei. Der Reinerlös der Veranstaltung, an der in diesem Jahr 337 Läuferinnen und Läufer über die 4 Strecken gingen, fließt wie immer in die Fatima-Einrichtung für geistig und körperlich behinderte Menschen.

Die Veranstaltung wurde einmal mehr perfekt durch unsere Freunde von PacTu Wehl vorbereitet und durchgeführt. Obwohl es in erster Linie um den guten Zweck geht lieferten die 6 Raesfelder Starter, die durch 4 Trainer und Betreuer begleitet wurden, durchaus ansprechende Leistungen in der noch frühen Saisonphase ab. Die Jüngsten von Ihnen, Marika Brömmel und Nele Spangemacher, erreichten in ihrem Lauf über 1500m Zeiten von 7:01min bzw. 7:06min. Cedric Fortmann ging im 3000m-Lauf nach 11:19min über die Ziellinie und belegte einen Platz im vorderen Drittel des Starterfeldes. Barbara Kelwing-Groschinski, 39:53min und Werner Röskenbleck, 43:08min liefen die 7,5km-Strecke und waren mit ihren Leistungen durchaus zufrieden. Am 15km-Lauf nahm Winand Schlattmann teil. Er belegte in ausgezeichneten 1:05:52min einen 26. Gesamtplatz in einem starken Teilnehmerfeld.
Alle Ergebnislisten und weitere Fotos zum Fatima-Lauf 2014 findet man auf der Internetseite unseres Partnervereins PacTu Wehl unter: www.pactuwehl.nl
Im nächsten Jahr feiert der Fatima-Lauf sein 20jähriges Bestehen. Es wäre schön, wenn wir dann mit einer sehr großen Raesfelder Gruppe dabei wären.

Felix Bietenbeck, Abteilung Lauftreff / Leichtathletik