Interne Vereinsmeisterschaft 2016


Traditionell zum Jahresende wurde wieder bei unserem internen Badminton-Turnier um den Wanderpokal gespielt. Insgesamt 14 Spieler/innen beteiligten sich daran. Wie immer wurde zwar mit viel Spaß, aber dennoch verbissen um jeden Punkt gekämpft. Nach 6 spannenden Runden setzten sich Julia und Uwe durch und können sich nun ein Jahr lang an dem Pokal erfreuen.

 

Dazu unseren Glückwunsch.

 

Martina, die letztjährliche Gewinnerin, konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen. Sie ließ es sich aber nicht nehmen, trotzdem „irgendwie“ dabei zu sein und leitete dieses Turnier.

Dafür noch einmal ein herzlicher Dank.